Rückenfrei

Die drückende Luft und Hitze verlangen nach luftigen Kleidern.
Das Seidenkleid mit Krawattenmuster habe ich nach einem La mia Boutique- Schnitt genäht. Die Rückenansicht ist sehr gewagt, da muss noch eine Lösung her. Das Original hatte keine Schleifen am Rücken, sondern Knöpfe. Die Schluppe sollte den Ausschnitt etwas dezenter machen. Es ist ein Urlaubskleid, zum Strand kann Frau es tragen. Ich habe hierfür keinen Futter verwendet, das Kleid besteht aus zwei gleichen Lagen Seide.





Das nächstes Kleid habe ich schon vor zwei Jahren genäht. Der Seidenstoff ist leider nach dem Waschen etwas eingelaufen, deswegen musste ich den Saum verlängern. Solche Kleider trage ich sehr gerne mit Sneaker.
Schnitt: Patrones Juli 2014







Kommentare